Betriebsführung

Windparks sind komplexe technische Anlagen, die fachkundiger Betreuung bedürfen. Dabei reichen die  halbjährlichen Wartungen und der Störfallservice durch die Hersteller der Windkraftanlagen allein nicht aus, um einen optimalen Betrieb im Interesse der Eigentümer und Betreiber zu gewährleisten.

Als Partner der Eigentümer verbessert IPEK die Ergebnisse sowohl neuer als auch bestehender Windparks. Wir vertreten Ihre Interessen in sämtlichen Belangen sowohl in der technischen als auch der kaufmännischen Betriebsführung.

Technische Betriebsführung:

  • 24 Stunden Online-Zugriff auf die Leistungsdaten aller Windenergieanlagen
  • Zugriff per PC, Laptop und Mobiltelefon
  • Tägliche Auswertung der Leistungsdaten
  • Speicherung der Leistungsdaten und Erstellung einer Statushistorie für jede Anlage
  • Störungsmeldungen per SMS auf das Mobiltelefon und per E-Mail auf den PC
  • Bei Defekten sofortiger Reparaturauftrag an Techniker des Anlagenherstellers
  • Regelmäßige Inspektion der Anlagen durch unsere Ingenieure und Vor-Ort-Betreuer

 

Kaufmännische Betriebsführung:

  • Erstellung differenzierter Monats- und Jahresleistungsberichte
  • Abrechnung der Erlöse mit den Energieversorgern
  • Buchführung
  • Aufstellung von Einnahmen und Ausgaben
  • Soll-Ist-Vergleich mit dem aktuellen Budget
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Erteilung von Wartungs-, Reparatur- und Prüfaufträgen